Erlebe Duisburg mit deinen Kindern: Ein Tag voller Magie!

Die Anreise nach Duisburg

Ein Tag voller Magie und Abenteuer erwartet Sie und Ihre Kinder, wenn Sie nach Duisburg reisen. Die Anreise zum malerischen Ort ist einfach und stressfrei. Es gibt verschiedene Verkehrsmittel, um Duisburg sicher und bequem zu erreichen. 

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, können Sie entweder die Autobahn A3 oder die Bundesstraße B8 nutzen. Beide Routen führen direkt in die Innenstadt von Duisburg, sodass Sie dort problemlos parken können. Für alle, die öffentliche Verkehrsmittel bevorzugen, bietet der Flughafen Düsseldorf eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. 

Mit der S-Bahn können Sie bequem nach Duisburg fahren und die Stadt in weniger als 30 Minuten erreichen. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, mit dem Zug nach Duisburg zu fahren. Hierfür gibt es mehrere tägliche Verbindungen aus ganz Deutschland heraus. Wenn Sie bereits in Duisburg sind, können Sie sich entspannt auf den Weg machen und die Sehenswürdigkeiten der Stadt entdecken. 

Der Stadtkern von Duisburg ist sehr fußgängerfreundlich gestaltet und bietet eine Vielzahl an interessanten Orten für Groß und Klein. So findet man hier neben schönen Gebäuden auch einige Denkmäler sowie historische Gebäude und Plätze, die besichtigt werden können. Für Kinder gibt es zudem viele spannende Attraktionen wie das Sea Life Aquarium oder das Landschaftspark-Duisburg-Nord mit seinem Spielplatz, Abenteuerspielplatz und vielem mehr!

Das Hotel in Duisburg

Duisburg ist eine pulsierende Stadt am Rhein mit vielen Attraktionen für Kinder. Für einen Tag voller Magie empfehlen wir Ihnen, im Novotel Duisburg Hotel zu übernachten. Dieses 4-Sterne-Hotel liegt direkt am Rhein und bietet seinen Gästen eine Reihe von Annehmlichkeiten. 

Das Hotel bietet geräumige Zimmer, in denen sich die ganze Familie entspannen kann. Alle Zimmer sind komplett ausgestattet mit Klimaanlage, Flachbildfernseher, Minibar und Highspeed-Internetverbindung. Das Frühstücksbuffet im Novotel ist ein echtes Highlight und lässt keine Wünsche offen. Es gibt dort alles von frischem Obst bis hin zu warmen Speisen – etwas für jeden Geschmack! 

Naturliebhaber werden das große Freizeitangebot des Hotels lieben: Der schöne Pool im Innenhof lädt zu erfrischendem Spaß ein und die umliegenden Grünanlagen laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Für Kinder gibt es im Novotel Duisburg auch einen großzügigen Spielplatz – so können sich die Kleinen nach Herzenslust austoben! 

Auch die Lage des Hotels ist perfekt für Familien: Nur wenige Gehminuten entfernt findet man den Landschaftspark Duisburg-Nord, wo man aufregende Abenteuer erleben kann: Zahlreiche Wanderwege und Radwege laden dazu ein, die Natur zu erkunden, oder man kann sich an der Seenpromenade erfreuen oder in der Erlebniswelt Xantara spielerisch lernen! 

Egal, ob Sie als Familie nur eine Nacht bleiben oder mehr Zeit in Duisburg verbringen möchten – das Novotel ist der perfekte Ort, um Ihren Aufenthalt bequem und stilvoll zu genießen. Mit dem Novotel Duisburg wird Ihr Tag voller Magie garantiert unvergesslich!

Unternehmungen in Duisburg mit Kindern

In Duisburg gibt es viele tolle Möglichkeiten, um mit Kindern unternehmungsgerecht zu verbringen. Hier sind einige unserer Lieblingsorte: 

  1. Das Spielmobil: Dieses coolste Fahrzeug der Stadt wartet jeden Mittwoch und Samstag auf dem Marktplatz auf neue Abenteuerlustige. Hier können Kinder aller Altersgruppen spannende Rollenspiele erleben und neue Freundschaften schließen. Ein Besuch im Spielmobil ist immer ein Erfolg! 
  2. Die Duisburger Uni: Die Universität Duisburg-Essen ist nicht nur eine der ältesten Hochschulen Deutschlands, sondern auch ein Ort voller Magie und Fantasie. In den letzten Jahren wurde die Uni zum Schauplatz zahlreicher Verfilmungen und Theaterstücken – perfekt also für alle Literatur- und Filmfans! 
  3. Das Klingende Museum: Das Klingende Museum ist eines der ältesten musikalischen Instrumentensammlungen der Welt – und auch eines der hübschsten! Hier können Kinder entdecken, wie Musik funktioniert, und dabei gleichzeitig die Augen öffnen für die Vielfalt der Welt. Ein Muss für alle kleinen Künstler!

Restaurants und Cafés in Duisburg

Wenn deine Kinder vom vielen Sightseeing hungrig sind, dann hat Duisburg einige wundervolle Restaurants und Cafés zu bieten. Wie wäre es mit einem Picknick im Auesee? Hier können Kinder die Schönheit der Natur genießen, während sie auf der grünen Wiese sitzen und ihr Mittagessen genießen.

Alternativ gibt es auch viele Restaurants und Cafés in der Innenstadt, die leckeres Essen und Getränke anbieten. Besonders empfehlenswert ist das Restaurant „Dampfkoch“, das für seine raffinierten Gerichte bekannt ist. Auch die „Café am Meer“ und das „La Vida Loca“ sind beliebte Orte, um sich zu entspannen und zu essen. 

Abends gibt es noch mehr Optionen, denn hier findest du unzählige Restaurants, die alles vom Fast Food bis hin zum Feinschmecker-Essen anbieten. Beim Essengehen ist es aber nicht nur wichtig, was du isst – auch die Atmosphäre spielt eine Rolle! Deshalb solltest du dir unbedingt die Zeit nehmen, einen Blick in den Biergarten im Innenhafen oder auf den Marktplatz am Stadthafen zu werfen. 

Beide Orte sind voller Menschen, die ihren Tag entspannt bei leckerem Essen verbringen. Mit etwas Glück können Kinder hier sogar Streetperformern beim Tanzen oder Jonglieren zusehen! So erlebt ihr einen magischen Tag in Duisburg!

Einkaufen in Duisburg

In Duisburg gibt es einige tolle Orte zum Einkaufen. Die Fußgängerzone bietet zahlreiche Geschäfte und Boutiquen für die ganze Familie. Auch das CentrO, ein großes Einkaufszentrum mit über 200 Geschäften, ist einen Besuch wert. An der Königstraße finden Sie auch eine Vielzahl von Restaurants und Cafés.